Monatsarchive: Januar 2015

Schlafstörungen: Längst keine Seltenheit mehr

Schlafstörungen zählen heute in Deutschland zu den Volkskrankheiten schlechthin. Geschuldet wird diese Tatsache einer sich immer stärker verändernden Gesellschaft. Unser Leben ist von Stress und Hektik geprägt, was vielfach Schlafstörungen begünstigt. Doch wann spricht man eigentlich von Schlafstörungen?

Weiterlesen

Nackenschmerzen: Ursachen, Symptome, Abhilfe

Nackenschmerzen entstehen in der Regel in Verbindung mit Verkrampfungen und Verspannungen der Halsmuskulatur und betreffen oft den Hals-, Schulter- und Nackenbereich. Werden die Schultern oder der Hals steif und es ist nur noch möglich unter Schmerzen den Kopf zu bewegen dann sprechen Experten von dem sogenannten steifen Hals. In der Bevölkerung sind Nackenschmerzen weit verbreitet so leidet etwa ein Drittel der Erwachsenen unter Beschwerden der Schultergürtel- und Halspartie und rund die Hälfte an Rückenschmerzen einmal pro Jahr. Weiterlesen

Rotwein sehr gut für die Gesundheit?

Rotweine sind sehr reich an Ballaststoffen, Vitaminen und Mineralstoffen. Der wichtigste Bestandteil im Rotwein sind die roten Weintrauben. Ein Rotwein wird zu den verschiedensten Mahlzeiten getrunken. Es ein moderater Genuss. Da der Rotwein aus verschiedenen Vitaminen besteht, ist es wie mit einer gesunden Ernährung aus Obst und Gemüse gleichzustellen. Hierbei können freie Radikalenergien neutralisiert und vor Gefäßveränderungen geschützt werden. Die weiteren Bestandteile haben einen wesentlichen Anteil an der Gesunderhaltung des Herz-Kreislauf-Systems.

Jeder weiß, dass die Franzosen ganz oben auf der Rotweinliste stehen. Jeder denkt, dass es den Franzosen negativ auf die Gesundheit auswirkt. Ganz im Gegenteil. Weiterlesen

Brustverkleinerung: Methoden, Ablauf und Risiko

Während sich viele Frauen eine größere Oberweite wünschen, ist es für die Betroffenen meist eine Last. Neben der seelischen Belastung sind oft Haltungsschäden, Rückenschmerzen, Verspannungen und starke Einschränkungen im Alltag Gründe für eine Entscheidung zu einer Brustverkleinerung.

Brustverkleinerung Methoden und Ablauf

In diesen Fällen hilft die plastische Chirurgie. Ab dem 18. Lebensjahr kann eine Mammareduktion (Brustverkleinerung) durchgeführt werden. Vor jeder Brustverkleinerung steht eine eingehende Beratung durch einen plastischen Chirurgen sowie eine Mammografie. Weiterlesen

Kontaktlinsen und ihre Pflegemittel

 

Kontaktlinsen gibt es in allen erdenklichen Varianten. Weich, hart, in allen gängigen Dioptrienstärken, für trockene Augen und für sensible Augen. Doch auch für Menschen, die sich eine andere Augenfarbe oder Pupillenform wünschen, gibt es jetzt die passenden Linsen.

Zu diesen Modellen zählen auch farbige Kontaktlinsen. Diese werden in vielen verschiedenen Farben angeboten und sind in den unterschiedlichsten Stärken erhältlich. Weiterlesen

Tipps für Körperpflege im Winter

Die richtige Körperpflege im Winter

Der Winter ist eine belastende Jahreszeit für jeden Menschen. Um sich selbst davor zu schützen, sollte jeder deswegen auf die richtige Körperpflege achten – auf diese Weise kann man viel Schaden von Anfang an verhindern und dafür sorgen, dass man auch im Winter Tag für Tag gut aussieht.

Haarpflege im Winter

Besonders anspruchsvoll sind in der kalten Jahreszeit die Haare. Durch die Kälte werden sie schneller brüchig und verlieren ihren Glanz. Außerdem haben viele Menschen das Problem, dass sich ihre Haare bei hoher Luftfeuchtigkeit kräuseln und nicht mehr zu bändigen sind – auch das passiert im Winter ständig. Vorbeugen kann man mit der richtigen Pflege, die die Haare wie ein schützender Mantel umgibt und sie vor Schäden schützt. Bestehen sollte sie aus der Wäsche mit Shampoo und Spülung sowie einer anschließenden Haarkur.

Weiterlesen

Haare bei Krankheiten richtig pflegen

Krankheiten bei den Haaren bleiben leider nie aus. Es gibt sehr viele Möglichkeiten an den Haaren mit Krankheiten zu erkranken. Dabei müssen es nicht immer schlimme Krankheiten sein. Sondern einfach nur sehr nervende und hartnäckige Krankheiten nerven da die Leute.

Womit jeder wohl mal zu kämpfen zu hat, sind Läuse in Haaren. Besonders in jungen Jahren ist die Gefahr besonders groß mit Kopfläusen in Berührung zu kommen. An sich ist die Krankheit aber nicht besonders schlimm, da es gute und effektive Medikamente gibt, die Hilfe versprechen. Man muss eigentlich nur einige Dinge beachten, damit die Krankheit wirklich schnell und effektiv verschwindet.

Weiterlesen

Ernährung nach Weihnachten

Die Weihnachtszeit und der Jahreswechsel liegen bereits hinter uns, das Ergebnis liegt jedoch noch vor den meisten. Zügelloses Essen führt bei vielen zu einer extreme Zunahme des Gewichtes, welche nun wieder mit einer gesunden Ernährung schnell rückgängig gemacht werden muss. Schließlich steht der Frühling vor der Tür und bis zum Sommer sowie Sonne und Strand ist es dann auch nicht mehr weit. Mit der passenden Ernährung sollte man sich also schnell wieder in Form bringen, bevor es peinlich wird.

Weiterlesen

Tagwolke