Monatsarchive: März 2015

Hausapotheke aus dem Internet

Die meisten Unfälle passieren zuhause. Sei es beim Putzen des Hauses, bei der Zubereitung von Speisen in der Küche oder beim Holzhacken im Garten. Sollten größere Wunden stets ärztlich begutachtet werden, so lassen sich gerade kleinere Verletzung durchaus selbst behandeln. Voraussetzung dafür ist jedoch immer eine gut gefüllte Hausapotheke. Diese sollte die nötigsten Verbandsmittel sowie rezeptfreien Medikamente enthalten. Eine Erstversorgung des Geschädigten ist damit in jedem Falle gewährleistet.

Weiterlesen

PC-Kinderspiele und Gesundheitsrisiken

Anstatt sich draußen mit anderen Kindern zu treffen und den ganzen Tag lang herumzutoben, verbringen viele Kinder und Jugendliche heutzutage einen Großteil ihrer Freizeit vor dem Computer, um PC-Kinderspiele zu spielen. Bekanntlicherweise ist das viele Sitzen vor dem Computer auch nicht für Erwachsene optimal, jedoch können die Nachteile, die dadurch für die Kinder entstehen, weitaus gravierender sein.

Kinder, die viel Zeit in das Spielen von PC-Kinderspielen investieren, leiden häufiger an Kopfschmerzen, Augenproblemen und Rückenschmerzen. Weiterlesen

Können auch Männer an Brustkrebs erkranken?

Der Brustkrebs wird hauptsächlich bei Frauen diagnostiziert, der Glaube, dass ausschließlich Frauen an dem Leiden erkranken können ist jedoch ein Irrtum. Auch Männer können an Brustkrebs erkranken, auch wenn die Anzahl der betroffenen Männer deutlich geringer ist als bei Frauen. Dennoch gibt es in Deutschland jährlich ca. 400 Fälle, in denen Männer an Brustkrebs erkranken, wobei diese Statistik die Dunkelziffer nicht mit einschließt.

Da Brustkrebs im Allgemeinen als Frauenkrankheit gilt können sich betroffene Männer nur schwer mit der Krankheit auseinandersetzen. Die an Brustkrebs erkrankten Männer fühlen sich minderwertig, akzeptieren die Krankheit nicht und eine Diagnose wird in den meisten Fällen erst sehr spät gestellt. Weiterlesen

Behandlung bei Bandscheibenvorfall

Entstehen verschleißbedingte Veränderungen an den Bandscheiben und an den dort angrenzenden Wirbelkörpern wird von einem Bandscheibenvorfall gesprochen. Durch den Verschleiß verformen sich die Bandscheiben und ändern so auch ihre Lage. Speziell durch die Veränderung der Lage drücken die Bandscheiben fortan auf die vom Rückenmark abgehenden Nerven. In schwerwiegenden Fällen drücken die Bandscheiben auch auf das Rückenmark.

Es entstehen Schmerzen, die sowohl im Rücken, im Hals als auch in der Schulter stark zu spüren sind. Allerdings können die Schmerzen auch in die Arme, Hände, Beine und Füße strahlen. In den meisten Fällen ereignet sich der Bandscheibenvorfall im Bereich der Lendenwirbel. Nur in sehr geringen Fällen ereignet sich der Bandscheibenvorfall in der Halswirbelsäule.

Weiterlesen

Geistig fit bleiben – die besten Tipps & Tricks

Geistige Fitness bis ins Alter ist angesichts des boomenden Markts an Anti Age Pflege und den versprochenen Jungbrunnen der Kosmetikanwendungen heutzutage immer attraktiver. Auch im Berufsalltag wird ein aktiver Geist bis zum Rentenalter vorausgesetzt. Dem Konkurrenzkampf unter den Kollegen bleibt nur der gewachsen, der sein Gehirn in Bewegung hält.

War es früher “in”, nach der Arbeit noch in den Wald vor der Tür Joggen zu gehen, spricht man heute sogar schon von Gehirnjogging. Dabei ist der Name Programm – geistige Beweglichkeit kommt schließlich nicht von ungefähr und schon gar nicht nur im Schlaf.

Weiterlesen

Kosmetische Behandlungen im Zahnbereich

In erster Linie für Frauen, aber auch für Männer ist der Bereich Kosmetik heute sehr wichtig. Dabei erstreckt sich die Sparte Beauty und Wellness über immer mehr Lebensbereiche hinweg, und reicht mittlerweile sogar bis in die Medizin hinein. Ein Beispiel sind die zahlreichen Schönheitsoperationen, fachlich korrekt auch als kosmetische Operationen bezeichnet, die heutzutage viele Frauen, aber teilweise auch immer mehr Männer auf sich nehmen.

Weiterlesen

Gesund und fit durch Sport

Zahlreiche Studien belegen die Wichtigkeit regelmäßiger sportlicher Bewegung. Unser Alltag wird jedoch immer bequemer und bewegungsärmer. Rolltreppen und Fahrstühle, Autos und die öffentlichen Verkehrsmittel verwöhnen uns und nehmen uns viel an Bewegung ab. Genetisch bedingt ist der Körper aber auf Bewegung programmiert.

Übergewicht sowie physische, mitunter sogar psychische Erkrankungen sind die Folge. Häufig beginnt eine nicht enden wollende Spirale. Ein Teufelskreis, dem es zu entfliehen gilt. Mit ein wenig Motivation lassen sich schnell Erfolge verzeichnen. Weiterlesen

Schöne Füße vor der Sommerzeit

Vor allem im Sommer, wenn Sandalen zum passenden Outfit dazugehören, sollten die Füße gepflegt sein und sich gesund anfühlen. Allerdings hatten diese über den Winter ganz schön zu leiden und tragen häufig die entsprechenden Schäden davon.

Heizungsluft, Kälteeinwirkung und mangelnde Pflege führen zu rissigen Fußsohlen, Schrunden und Rötungen. Um die Füße optimal auf den Sommer vorzubereiten, sollte man sie deshalb einer intensiven Behandlung unterziehen, das ist nicht nur gesund, sondern auch wesentlich attraktiver.

Weiterlesen

Wie wichtig es ist, viel zu trinken

Eigentlich weiß es jeder. Es ist gesund viel zu trinken. Doch kaum jemand weiß warum.

Der Mensch besteht zu einem großen Teil aus Wasser. Je nachdem wie schwer und wie alt man ist, wie viel man wiegt oder welchen Geschlechts man ist, schwankt der Wasseranteil im Körper. Männer speichern mit etwa 60% besonders viel Wasser. Frauen etwa 50%. Überraschend ist es für viele Menschen zu erfahren, dass ein Säugling sogar aus bis zu 75% Wasser besteht.

Weiterlesen

Augenoperationen: Lasek OP bei Kurzsichtigkeit und Weitsichtigkeit

Eine Augenoperation bietet für viele Menschen eine optimale Lösung bei Kurzsichtigkeit oder Weitsichtigkeit. Zwar kann die Sehschwäche auch mit Brille oder Kontaktlinsen korrigiert werden, doch viele Menschen fühlen sich durch die Sehhilfen beeinträchtigt. In manchen Fällen ist jedoch die Hornhaut der Patienten zu dünn und eine Augenoperation mit Lasik ist nicht möglich. Mit der Methode von Internationalvisioncenters.com können Sehschwächen auch bei dünner Hornhaut korrigiert werden.

Weiterlesen

Tagwolke